Die Gremien der Bürgerstiftung

In der Bürgerstiftung Halle gibt es drei Gremien, die sich gegenseitig beraten, überwachen und unterstützen. Das sind:

  • Der Vorstand,
    der verantwortlich ist für alle Bereiche der Stiftungsarbeit und durch das Kuratorium gewählt wird,
  • das Kuratorium,
    das die Einhaltung der Stiftungszwecke überwacht und als „Aufsichtsrat“ der Stiftung fungiert sowie
  • das Stiftungsforum,
    dem alle Anstifterinnen und Anstifter angehören können, die der Bürgerstiftung mindestens 500 Euro gestiftet oder gespendet haben. Das Stiftungsforum trifft sich einmal jährlich. Es berät den Vorstand und das Kuratorium und kann Mitglieder für die Besetzung der Gremien vorschlagen.

Der Vorstand

Der Vorstand führt die Stiftung. Er ist verantwortlich für alle Bereiche der Stiftungsarbeit. Er sorgt dafür, dass die Beschlüsse des Kuratoriums ausgeführt werden und dass das Stiftungsvermögen ordnungsgemäß bewirtschaftet wird. Die Stiftungsaufsicht des Landes Sachsen-Anhalt überprüft die Arbeit des Vorstandes regelmäßig. Der Vorstand wird durch das Kuratorium gewählt.

Dem Vorstand der Bürger.Stiftung.Halle gehören derzeitig folgende Personen an:

  • Ingrid Häußler (Vorsitzende), Oberbürgermeisterin a. D.
  • Herbert Siebert (stellv. Vorsitzender), Steuerberater
  • Dorothee Fischer, Geschäftsführerin der Villa Jühling
  • Prof. Maria Nühlen, Prof. em.
  • Frank Trögel, Bauingenieur
  • Ute Winkler, Richterin a. D.

Nach oben

Das Kuratorium

Das Kuratorium ist der „Aufsichtsrat“ der Stiftung. Es überwacht die Einhaltung der Stiftungszwecke und berät den Vorstand hinsichtlich der konkreten Ziele und Prioritäten der Stiftung. Das Kuratorium hat auch eine kontrollierende Funktion. Es kann jederzeit vom Vorstand Einsicht in die Geschäftsunterlagen verlangen. Das Kuratorium wurde zur Stiftungsgründung von allen Erststifterinnen und Erststiftern bestimmt. Nachfolgend ergänzt es sich durch Zuwahl selbst (Kooptation). Der Vorstand und das Stiftungsforum können neue Mitglieder empfehlen.

Mitglieder des Kuratoriums sind:

  • Michael Mohr (Vorsitzender), Rechtsanwalt
  • Olaf Ebert (stellv. Vorsitzender), Geschäftsführer der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
  • Wolfgang Aldag, Architekt, MDL
  • Harald Bartl, Pfarrer i.R.
  • Susanne Schirner, Zahnärztin
  • Bernd Weisenburger, Bauunternehmer
  • Irene Wenke, Rademacher-Immobilien GbR

Nach oben

Das Stiftungsforum

Dem Stiftungsforum können alle Stifterinnen und Stifter angehören, die der Bürger.Stiftung.Halle mindestens 500 Euro gestiftet oder gespendet haben. Das Stiftungsforum hat das Recht, regelmäßig über die Arbeit der Bürgerstiftung informiert zu werden. Es kann darüber hinaus den Vorstand und das Kuratorium beraten – sowohl in Bezug auf die inhaltliche Arbeit als auch hinsichtlich der Besetzung des Kuratoriums und des Vorstands.

Dem Stiftungsforum gehören zurzeit 264 Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen an.

Nach oben

Bürgerstiftung Halle – Gemeinsam wird's mehr.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.