Zusatzschilder für hallesche Straßen

"Bildung im Vorübergehen": Erstes Zusatzschild wurde am 16.10. in der Lafontainestraße angebracht.

Zwei engagierte Bürgerinnen - Ingeborg von Lips und Geraldine Michalke - entwickelten die Idee, Straßenschilder, die historische Persönlichkeiten aus der halleschen Stadtgeschichte benennen, mit kurzen informativen Angaben zu deren Wirkungsbereich zu ergänzen. Auf diese Weise sollen diese Persönlichkeiten sowohl des Besuchern als auch den Einwohnern der Stadt nähergebracht und die Identifikation der Hallenserinnnen und Hallenser mit unserer Stadt gefördert werden.

Das erste Zusatzschild wurde am 16. Oktober, um 14:30 Uhr, in der Lafontainestraße, die nach dem halleschen Bürger und Schriftsteller August Lafontaine (1758-1831) benannt ist, durch die Initiatorinnen angebracht. Sahen diese ihre Initiative zunächst auf diese eine Straße beschränkt, so so wurde der Ansatz nach und nach weiterentwickelt.  So entstand das Projekt "Bildung im Vorübergehen", welches von der Bürgerstiftung Halle organisiert und durchgeführt wird. Nach und nach sollen zahlreiche weitere Straßenschilder folgen, die zusätzliche Informationen bieten zu den Persönlichkeiten, nach denen die Straßen benannt sind. In den Printmedien Halles soll monatlich eine solche Persönlichkeit vorgestellt werden. Verbunden damit ist der Aufruf an Bürgerinnen und Bürger, sich für die Zusatzschilder zu engagieren.

Die Bürgerstiftung Halle steuert auf Grundlage einer mit dem Kulturbüro der Stadt Halle abgestimmten Prioritätenliste den gesamten Prozess von der Findung der "Schilderpaten" bis zur Anbringung der Schilder einschließlich der Verwaltung der Spenden. Auf letztere wird das Projekt angewiesen sein. Die Schilder für die Lafontainestraße wird Geraldine Michalke übernehmen. Viele andere Straßen würden ein solches Engagement ebenfalls lohnen.

Bürgerstiftung Halle – Gemeinsam wird's mehr.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.