Singen auf der Würfelwiese

Vor dem Fenster scheint die Sonne - die Singsaison auf der Würfelwiese ist schon in vollem Gange. Alle sind herzlich eingeladen – zum Mitsingen oder Genießen und Zuhören. Am 6. Mai ging es um 17 Uhr los und das mit neuen Liederheften! Begleitet werden die Sänger von  wechselnden Musikern. Geplant ist das gemeinsame Singen wöchentlich bis Ende September. Bei Regen fällt das Treffen aus. Bernd Weisenburger ist langjähriges Kuratoriumsmitglied der Bürgerstiftung Halle. Sein  Unternehmen Weisenburger Bau + Grund GmbH feiert sein 25-jähriges Jubiläum; deshalb unterstützt er in diesem Jahr 25 Projekte. Das Unternehmen finanziert die Herstellung des neuen Liederbuches.

Wöchentlich jeden Mittwoch - von 17 bis 18 Uhr auf der Würfelwiese (Nähe AOK-Gebäude).