Neuerscheinung: Würfelspiel „Oh Saale mio“ - Am Infostand der Bürgerstiftung Halle auf dem Fontänefest am 11. September 2022

Der Herbst naht und damit die Zeit, Aktivitäten in die gemütliche Stube zu verlagern. Für Wanderungen und Spaziergänge durch das schöne Halle gibt es dafür nun die perfekte Lösung: das Würfelspiel „Oh Saale mio“. Es lädt ein zu einer lebhaften wie lehrreichen Reise auf dem farbenfrohen Spielfeld entlang der Saale.

Geselligkeit und Frohsinn, Interaktives und heitere Aktionen stehen dabei im Vordergrund. Gespielt wird auf einem großen, illustrierten Plan der Stadt Halle, der gleich einer textilen Schatzkarte in die Verpackung eingerollt ist. Geeignet ist das Spiel für Kinder ab Grundschulalter und Erwachsene. Die Spieldauer schwankt von 25 bis 60 Minuten und ist abhängig von Zahl der Mitspielenden.

Entstanden ist das Würfelspiel als Ergebnis einer Projektförderung der Bürgerstiftung Halle für umweltpädagogisches Lehrmaterial mit Bezug zur Stadt Halle und ihrer Geschichte. Federführend bei Konzept und Gestaltung war Stephan Arnold unter Mitarbeit der Saale-Initiative Halle. Zum Fontänefest am kommenden Sonntag gibt es die ersten Spiele zum Einführungspreis von 18,50 Euro am Stand der Bürgerstiftung Halle. Bei Sonnenschein kann auch schon an Ort und Stelle in geselliger Runde zwischen 14 und 18 Uhr gespielt werden. Die Gewinne aus dem Verkauf fließen in die weitere Arbeit der Bürgerstiftung Halle.  

Besuchen Sie uns auf dem Fontänefest - wir sind mit Riesenmurmelbahn, brandneuem Saale-Spiel und Zuckerwattenmaschine vor Ort.

 

Bürgerstiftung Halle – Gemeinsam wird's mehr.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.