Audioguide un-sichtbares Halle - Religionsvielfalt zum Sehen und Hören

Die Saalestadt mit anderen Augen sehen - oder besser: mit den Ohren erkunden? Die Webseite www.un-sichtbares.de bietet Hörclips zu verschiedenen religiösen Orten in Halle.

Eine Gruppe Studierender des Religionswissenschaftlichen Instituts der Universität Leipzig hat den Audioguide "un-sichtbares Halle - Religionsvielfalt zum Sehen und Hören" entwickelt. Die Webseite www.un-sichtbares.de bietet Hörclips zu verschiedenen religiösen Orten in Halle. Zusammen ergeben die Orte einen Rundgang durch die religiöse Landschaft Halles.

Wie funktioniert‘s? Die Clips herunterladen oder streamen, anhand des Routenvorschlags die Orte aufsuchen, Hörclips abspielen und den weiteren Anweisungen des Rundgangs und der Hörclips folgen.

Unterstützt u.a. durch den Bildungsfonds der Bürgerstiftung Halle und des Rotary-Clubs Halle/ Saale.

 

Bürgerstiftung Halle – Gemeinsam wird's mehr.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.